Chronoswiss

Katalog bestellen

Chronoswiss

Newsletter abonnieren

DATENSCHUTZINFORMATIONEN CHRONOSWISS

Wir, die Chronoswiss AG, freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und über Ihr Interesse an unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher fühlen.

Sofern Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, werden wir diese mit Sorgfalt und entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandeln. Daten, die Sie im Rahmen von Nachrichten über das Kontaktformular, bei einem Vertragsschluss oder per E-Mail an uns senden, werden über unseren Provider in einer gesicherten Umgebung an uns oder ein von uns beauftragte und zur Vertraulichkeit verpflichteten Servicedienstleister weitergeleitet und nach Beantwortung oder Vertragsabwicklung gelöscht, sofern wir die Daten nicht mehr im Rahmen des Vertrages mit Ihnen benötigen, keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen oder Sie in die weitere Verwendung der Daten ausdrücklich eingewilligt haben, wobei ein Widerruf dieser Einwilligung jederzeit möglich ist. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken der Vertragsanbahnung und -abwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b der Datenschutzgrundverordnung ("DSGVO") und der Administration der Webseite gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang und in Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte außer wie in diesen Datenschutzinformationen dargestellt findet nicht statt. Die Verarbeitung Ihrer Daten findet ausschließlich in Mitgliedsstaaten der EU und der Schweiz statt. Eine Übermittlung in Drittländer erfolgt nicht.



Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website übermittelt. Diese Daten werden in sog. „Server-Logfiles“ gespeichert.

Folgende Informationen werden ohne Ihr Zutun erfasst:
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Zugriffsstatus/ http-Statuscode
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der aus diese Anforderung erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser, Sprache und Version der Browsersoftware, das Betriebssystem und dessen Oberfläche sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden von uns benötigt, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau zu ermöglichen und um eine komfortable Nutzung der Website sowie die Systemsicherheit und Systemstabilität zu gewährleisten. Eine Prüfung der Logfiles erfolgt nur bei einem konkreten Anhaltspunkt für eine rechtswidrige Nutzung der Website.

Die Daten werden 8 Wochen aufbewahrt und anschließend gelöscht, sofern nicht ein konkreter Anhaltspunkt für eine rechtswidrige Nutzung eine längere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich macht.

Wenn Sie in unserem Webshop etwas bestellen möchten, haben Sie die Wahl, ob Sie Ihre für die Bestellung notwendigen personenbezogenen Daten nur einmalig für diese Bestellung angeben oder ob Sie ein Kundenkonto anlegen möchten, bei dem Ihre personenbezogenen Daten für spätere weitere Einkäufe gespeichert werden. Wenn Sie kein Kundenkonto anlegen, speichern wie Ihre personenbezogenen Daten zu dem Zweck der Vertragsabwicklung und löschen diese, sobald wir zur Speicherung nicht mehr rechtlich verpflichtet sind. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Bei Anlegung eines Accounts unter "Mein Benutzerkonto" werden die von Ihnen dort angegeben Daten widerruflich gespeichert, Sie können das Konto im Kundenbereich stets löschen (siehe auch Abschnitt „Speicherung von Daten aus Kontaktformularen“). Auch bei Registrierung eines Kundenkontos erhalten Sie von uns keine Werbe-E-Mails oder Post. Jedoch informieren wir Sie möglicherweise über technische Betreffs. Unseren Newsletter ehrhalten Sie nur, wenn Sie sich für diesen registriert haben.

Ihre angegebenen personenbezogenen Daten verwenden wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu geben wir Ihre Adressdaten an ein beauftragtes Versandunternehmen und gegebenenfalls an von uns zur Vertragsabwicklung beauftragte Unternehmen weiter und gegebenenfalls Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank. Wir löschen diese spätestens nach Abwicklung des Vertrages und Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten.

Bei Bezahlung mittels Kreditkarte: Alle Kreditkarteninhaber unterliegen Gültigkeitsprüfungen und Genehmigungen durch den Kartenaussteller. Personenbezogene Daten des Kreditkarteninhabers, welche für diese Prüfungen notwendig sind, tauschen wir mit Dritten (Kartenaussteller und gegebenenfalls andere in den Bezahlprozess involvierte Erfüllungsgehilfen) aus, um den Bezahlprozess abzuwickeln.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Bestellungen ist Art. 6 Abs. 1 lit b DSGVO.

Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Finanzdaten, zu verhindern, wird der Bestellvorgang per SSL-Technik verschlüsselt.


Speicherung von Daten aus Kontaktformularen

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie in den Adressfeldern der Kontaktformulare auf unseren Seiten eintragen sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage werden verschlüsselt an die Chronoswiss AG oder einen von uns beauftragten und zur Vertraulichkeit verpflichteten Servicedienstleister geschickt. Weitere Dritte können nicht auf Ihre Daten zugreifen.

Die Chronoswiss AG verwendet diese Daten ausschließlich dazu, Ihre Anfrage zu beantworten bzw. Ihren Informationswunsch zu erfüllen und Ihnen, ggf. über einen zur Vertraulichkeit verpflichteten Versanddienstleister, Ihr gewünschtes Infomaterial zukommen zu lassen. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern sie keinen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Kontaktformulardaten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b oder lit. f DSGVO.


Speicherung von Daten bei der Newsletter Anmeldung

Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse. Zur Überprüfung, dass es sich um Ihre Email-Adresse handelt, benötigen wir zudem die nachstehend angegebenen Informationen. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine der Überprüfung der Inhaberschaft der E-Mail-Adresse und zur Verhinderung von Missbrauch

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten zum Versand des Newsletters ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Ihre Einwilligung zur Speicherung dieser Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an unseren Datenschutzbeauftragten erfolgen.


Speicherung von IP-Adressen

Informationen über IP-Adressen werden in den jeweiligen Infrastrukturkomponenten (insbes. Protokolldateien der Webserver / Firewall) zum Zweck der Erstellung von Auswertungsstatistiken für einen Zeitraum von 2 Monaten vorgehalten. Es findet keine Verknüpfung zwischen anderen personenbezogenen Daten in der Anwendung und der zugreifenden IP-Adresse statt.


Speicherung von Cookies

Für den Betrieb der Webseite nutzen wir Cookies. Dies sind Dateien, die ihr Browser bei Besuch unserer Webseite auf ihrem Endgerät speichert. Sie dienen der Speicherung von Daten Ihres Besuchs und zur Wiedererkennung wie auch zur statistischen Erfassung, Verbesserung und Gewährleistung des Betriebes unserer Webseite.

Es werden verschieden Typen von Cookies genutzt.
Technische Cookies.
Dies sind technische Cookies, die für den normalen Betrieb der Website notwendig sind. Es werden sitzungsbezogene Informationen über mehrere Seitenaufrufe hinweg gespeichert. Diese Cookies werden beim Schließen der Webseite gelöscht.
Analyse-Cookies
Um unsere Website für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen mit Google Analytics. Weitere Informationen dazu finden Sie unter dem Punkt Analyse-Tools
Personalisierte Cookies
Diese Cookies werden verwendet, damit wir bei dem Anmelde und Bestellprozess zu unseren Angeboten einen reibungslosen Ablauf gewährleisten können. Diese Cookies werden beim Schließen der Webseite gelöscht.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Es besteht generell die Möglichkeit, sich Cookies im Browser (z. B. in Mozilla Firefox unter "Extras --> Einstellungen --> Datenschutz --> Cookies anzeigen") anzeigen zu lassen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert.

Sie können die Speicherung des Nutzerverhaltens unterbinden, wenn Sie in Ihrem Browser das Setzen von Cookies durch diese Domain (www.chronoswiss.com) blockieren, indem Sie z.B. eine Ausnahme im Browser einrichten (so z.B. im Browser Firefox). Bitte sehen Sie ggf. in der Programmhilfe nach, wie Sie dies in Ihrem Browser einrichten können.

Sie haben auch die Möglichkeit die Cookie Einstellungen über folgenden Link, direkt auf unsere Seite anzupassen.

> Cookie Einstellungen anpassen <


Analyse-Tools

Wir nutzen auf dieser Webseite den Webseiten-Analysedienst für Webseiten von Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Speicherung von Cookies) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie
– Browser-Typ/-Version,
– verwendetes Betriebssystem,
– Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
– Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
– Uhrzeit der Serveranfrage,
werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IPMasking). Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de)
Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google-Analytics verhindern, indem Sie auf den folgenden Link klicken, um ein Opt-out-Cookie zu setzen, welcher die Erfassung Ihrer Daten innerhalb dieser Website zukünftig verhindert. Dieser Opt-out-Cookie wird auf Ihrem Endgerät abgelegt und funktioniert nur in diesem Browser und nur für unsere Website. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken und den Opt-out-Cookie erneut setzen.

> Google Analytics deaktivieren <

Bei Nutzung des Dienstes Google Adwords Conversion Tracking wird, sofern Sie über eine Anzeige bei Google auf diese Seite gelangt sind, ein Cookie auf Ihrem Gerät gesetzt. Dies dient der Analyse und statistischen Auswertung der Nutzung der Webseite. Das Cookie ist 30 Tage gültig. Eine Identifizierung der Person erfolgt nicht, allerdings die Beobachtung, ob der Nutzer über eine Google Werbeanzeige auf die Seite gelangt ist. Diese Nutzung können Sie verhindern, indem Sie in den Einstellungen Ihres Browsers das Setzen entsprechender Cookies ablehnen.


Verwendung von Youtube-Videos

Diese Webseite nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters „Youtube“. Hierbei wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der Anbieter „Youtube“ Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Webseite mit eingebetteten Youtube Videos eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://policies.google.com/privacy


Verwendung von Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Seite und der leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy

Verwendung von Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browser-Cache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy


Social Media

Wir betreiben auf verschiedenen Sozial Media Plattformen eine Onlinepräsenz, um auf unser Unternehmen und unser Angebot aufmerksam zu machen und mit Kunden und Interessenten in Kontakt zu treten. Diese Plattformen sind von unserer Internetseite über Icons dieser Anbieter verlinkt. Durch das anzeigen diese Sozial Media Icons auf unserer Seite werden keine Daten an diese Anbieter übertragen. Durch den Klick auf die Icons werden Sie zu der jeweiligen Plattform weitergeleitet. Dort werden von den Betreibern dann Daten von Nutzern erfasst und gespeichert.


Datensicherheit

Die Chronoswiss AG und die von ihr eingesetzten Dienstleister treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen auf dem Stand der Technik, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.


Berichtigung, Widerruf der Einwilligung, Sperrung, Löschung und Beschwerden

Auf Anfrage erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle Ihre personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Webseite erhoben wurden, den Zweck ihrer Verarbeitung sowie Auskunft über etwaige Empfänger dieser Daten. Ihre personenbezogenen Daten stellen wir auf Wunsch Ihnen oder einem von Ihnen benannten Dritten in einem gängigen maschinenlesbaren Format zur Verfügung, sofern dies technisch möglich ist. Soweit Ihre Daten unrichtig oder unvollständig erhoben worden sind, können Sie diese berichtigen bzw. vervollständigen lassen. Hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Sie können eine von Ihnen ggfs. erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten (z.B. im Rahmen der Anmeldung zu unserem Newsletter oder Ihre Zustimmung zur Verwendung unserer Cookies) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten

Nach dem Widerruf Ihrer Einwilligung werden wir Ihre Daten nicht mehr im Rahmen der von der Einwilligung abgedeckten Zwecke verarbeiten und – soweit sie für eine Nutzung zu anderen zulässigen Zwecken nicht mehr benötigt werden und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen – löschen.

Sie können jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Regelungen die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder f) DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Es besteht die Möglichkeit, Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde vorzubringen. Sie können sich mit Ihrem Anliegen aber auch gerne an uns wenden.


Fragen zu Datenschutzangelegenheiten

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an den Datenschutzbeauftragten der Chronoswiss AG wenden.

Kontakt:
Chronoswiss AG
Löwenstrasse 16b
6004 Luzern
Telefon: +41 (0)41 552 21 00
Email: luzern@chronoswiss.com


Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten im Sinne des Datenschutzrechts ist die

Chronoswiss AG
Löwenstrasse 16b
6004 Luzern
Telefon: +41 (0)41 552 21 00
Email: luzern@chronoswiss.com

Stand: 04/2020

Beat Weinmann

Wie möchten Sie mit mir kontakt aufnehmen

Beat Weinmann

call

Einfach anrufen

+41 (0) 79 232 63 15


Mit mir können Sie sprechen: Deutsch, Englisch, Französisch

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies ermöglichen uns zu verstehen, wie Besucher unsere Webseite nutzen, damit wir sie verbessern und Ihnen das bestmögliche Erlebnis bieten können. Durch den Besuch unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Durch die Cookie-Einstellungen Ihres Internet-Browsers können Sie die Verwendung von Cookies blockieren. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.
chat
DIREKTKONTAKT

KONTAKTIEREN SIE BEAT WEINMANN

Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden.

warranty
Garantie verlängern

JETZT GARANTIE VERLÄNGERN

Verlängern Sie jetzt die Garantie Ihrer Chronoswiss auf 3 Jahre.

Garantie verlängern

MEINE MERKLISTE

Merkliste speichern?

Registrieren

Sie haben Fragen zu einem Modell?

Kontakt